6 Richtige.at - Lotto 6 aus 45
News Lotto 6 aus 45
Neues und Interessantes zu den Lottoziehungen in Österreich
Lotto Österreich
Lotto aktuell
News
Aktuelle Lottozahlen
Zahlenarchiv
Ausstehende Zahlen
Lotto Statistiken
Zahlenhäufigkeit
Gewinne & Rekorde
Erstaunliches
Statistik Vorjahr
Mehr Infos zum Lotto
Infos, Links
Tippregeln
>> Lotto-Presseaussendungen (externer Link)
31.12.2018 Lotto: Statistiken 2018
Einen Rückblick auf das vergangene Lottojahr 2018 finden Sie unter Statistik Vorjahr >> und eine Tabelle der Gewinne pro Jahr gibt es auf unserer Partnerseite Lotto24.ch >>
09.12.2018 Lotto: Ziehung mit Ersatzgerät / Zweithöchster Gewinn 2018
Die Ziehung der Lottozahlen wurde per Warnsignal unterbrochen, nachdem die erste Kugel nicht gezeigt werden konnte. Der technische Defekt führte dazu, dass die Ziehungsmanagerin der Österreichischen Lotterien und ein Notar die Ziehung auf dem Ersatzgerät veranlassten. Der zweite Versuch verlief dann ohne Zwischenfälle.
Einen ähnlichen Zwischenfall gab es zuletzt bei der Ziehung am 14.09.2014, als bei der Joker-Ziehung die fünfte Kugel im Trichter stecken blieb.
Der Vierfachjackpot wurde trotz der technischen Probleme geknackt und mit 5.86 Millionen Euro der zweithöchste Gewinn im laufenden Jahr realisiert. Gewonnen hat ein Öberösterreicher, der über die Spieleplattform win2day.at gespielt hat. Es ist daher der bisher höchste Lottogewinn sowohl für Öberösterreich, als auch für win2day.at (Gewinne nach Bundesländern >>)
05.12.2018 Lotto: Kleinste Zahlendifferenz
Den heutigen Gewinnzahlen 15, 16, 17, 20, 21, 25 Zz 23 sieht man nicht gleich an, dass sie einen neuen Rekord beinhalten. Es ist die Differenz von der höchsten zur tiefsten Zahl, welche gerade mal 10 beträgt (25-15=10). Seit 1986 gab es erst eine Ziehung mit einer ebenso kleinen Differenz, als am 06.04.2008 die Gewinnzahlen 07, 10, 11, 14, 16, 17 Zz 20 gezogen wurden (17-07=10). Bei der aktuellen Ziehung ist aber selbst die Zusatzzahl noch in diesem Bereich. Weitere Rekorde finden Sie unter Rekordzahlen >>
21.11.2018 Lotto: Neuer Rekordgewinn nach erstem Siebenfach-Jackpot
Erstmals in der 32-jährigen Lotto-Geschichte ist am Mittwochabend ein Siebenfachjackpot geknackt worden. Der glückliche Gewinner darf sich über einen neuen Rekordgewinn von 14.9 Millionen Euro freuen. Ein Niederösterreicher aus dem Waldviertel tippte mit seinem Wettschein als einziger die richtigen Gewinnzahlen 20, 25, 29, 32, 37 und 44 (Zusatzzahl 43). Auf seinem Quicktipp-Schein mit 10 Euro Einsatz passte der dritte von fünf Tipps genau und wird wohl für lange Zeit die neue Rekordmarke bilden (höchste Gewinne >>)
Insgesamt wurden für die heutige Ziehung rund 20 Millionen Tipps auf 3.3 Millionen Wettscheinen abgegeben. Spielfreudiger waren die Österreicher erst einmal, als am 26. Juni 2005 rund 23.9 Millionen Tipps auf 3.4 Millionen Wettscheinen gespielt wurden (Rekordzahlen >>)
18.11.2018 Lotto: Erster Siebenfach-Jackpot der Lotto-Geschichte
Am Sonntagabend ist der erste Siebenfach-Jackpot in 32 Jahren Lotto 6aus45 eingetreten. Aufgrund der mehrheitlich tiefen Gewinnzahlen** 02, 04, 09, 14, 41 und 44 hätte man annehmen können, dass der Jackpot gleich mehrfach geknackt würde. Doch trotz 12.3 Millionen abgegebener Tipps war die richtige Zahlenfolge nicht dabei. Von den rund 8.1 Millionen Zahlenkombinationen wurden zwar 80% abgedeckt, aber der Glückstreffer lag bei den restlichen 20%. 
Obwohl man noch keine Erfahrungen mit Siebenfach-Jackpots hat, rechnet man bei den Österreichischen Lotterien für nächsten Mittwoch mit 16 Millionen Tipps und einer Gewinnsumme von 14 Millionen Euro für den Sechser. Annahmeschluss für die Rekord-Ziehung ist am Mittwoch, um 18.30 Uhr. Die Ziehung können Sie live um 18:48 Uhr auf ORF2 verfolgen.
**Da viele Spielteilnehmer auf Geburtstagszahlen setzen, werden die Zahlen 1 bis 12 (Monate) sowie 1 bis 31 (Tage) vermehrt getippt. 
14.11.2018 Lotto: Dritter Sechsfach-Jackpot der Lotto-Geschichte
Heute Abend wurde bereits der dritte Sechsfach-Jackpot innert eines Jahres Tatsache (höchste Jackpots >>). Dies ist umso erstaunlicher, als von Beginn der Lotterie (1986) bis Ende Dezember 2017 während 31 Jahren kein einziger Sechsfach-Jackpot verzeichnet wurde. Für die aktuelle Ziehung wurden rund 8.4 Millionen Tipps abgegeben, aber auf keinem befand sich die richtige Zahlenkombination 12, 21, 23, 34, 38, 44. So geht es nach den Sechsfachen im Dezember 2017 und September 2018 am nächsten Sonntag bereits wieder um einen Gross-Jackpot. 
In den letzten beiden Stunden vor Annahmeschluss am Mittwoch gab es noch einen Ansturm auf das Rechenzentrum der Österreichischen Lotterien. Bis zu 220 Transaktionen pro Sekunde konnten dort als Spitzenwerte verzeichnet werden, denn viele Spielteilnehmer versuchten noch kurz vor Annahmeschluss ihr Glück.
Die Österreichischen Lotterien rechnen für nächsten Sonntag mit rund 11.3 Millionen Tipps und einer erwarteten Gewinnsumme von 10 Millionen Euro. Bei einem Einzelgewinn wäre dies ein neuer Rekord. Spitzenreiter ist immer noch der Wiener, der am Mittwoch, den 12.08.2015 eine Gewinnsumme von 9´643´151.70 Euro gewann (höchste Gewinne >>). Die nächste Ziehung ist am Sonntagabend um 19:17 Uhr und live zu sehen auf ORF2. Annahmeschluss ist um 18.00 Uhr.
12.09.2018 Lotto: Zweiter Sechsfach-Jackpot geknackt
Der zweite Sechsfach-Jackpot der Lotto-Geschichte wurde heute gleich von 2 Spielteilnehmern geknackt. Beide kommen aus Wien und erhalten je 5´132´100.00 Euro. Während einer der beiden seinen Gewinn auf einem Normalschein ankreuzte, spielte der andere das System 3/05, das ihm nebst dem Sechser noch sechs Fünfer und drei Vierer einbrachte. Insgesamt wurden für die heutige Ziehung 13.2 Millionen Tipps abgegeben. Mehr als 1.5 Millionen TV-Zuschauer sahen sich die Live-Ziehung auf ORF2 an.
09.09.2018 Lotto: Zweiter Sechsfach-Jackpot der Lotto-Geschichte
Heute kam es zum zweiten Mal seit 1986 zu einem Sechsfach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45. Die erwartete Erstrang-Gewinnsumme für nächsten Mittwoch dürfte bei über 10 Millionen Euro liegen. Falls ein einziger Gewinner den Jackpot knacken sollte, wird es einen neuen Rekordgewinn geben (Gewinne & Rekorde >>). 
Bei der heutigen Ziehung wurden rund 8.5 Millionen Tipps abgegeben, aber keiner enthielt die richtigen sechs Zahlen  4, 8, 12, 18, 24 und 39.
05.08.2018 Lotto: 5-mal 6 Richtige
Gleich 5-mal wurde bei der heutigen Ziehung der Sechser erzielt. Zwei der Gewinner stammen aus dem Salzburgerland und je einer kommt aus Niederösterreich, Oberösterreich und Wien. Sie erhalten je 724'552.30 Euro. Dass sich so viele Gewinner den ersten Rang teilen ist selten. Zuletzt gab es 5 Sechser am 16.12.2015. Mehr als 5 Sechser gab es das letzte Mal am 14.09.2003 mit 14 Haupttreffern. Rekordhalter bleibt aber der 21. Mai 1989, als gleich 23 Personen die richtigen sechs Zahlen ankreuzten. Weitere Angaben finden Sie unter Gewinne & Rekorde >>
04.07.2018 Joker : Erhöhung der Tipppreise per 15.07.2018 auf 1.50 Euro
Per 15. Juli 2018 werden die Tipppreise beim Joker auf 1.50 Euro erhöht (bisher 1.30 Euro). Gleichzeitig werden auch die Quoten der Gewinnränge erhöht. Weitere Details dazu finden Sie hier>>
22.04.2018 Lotto : Doppeljackpot beim Fünfer mit Zusatzzahl geknackt
Beim Fünfer mit Zusatzzahl wurde heute der Doppeljackpot geknackt. Die Gewinnsumme von 335´890.90 Euro ist die vierthöchste für diesen Gewinnrang seit dem Lotto-Start 1986. Zuvor gab es erst dreimal einen Doppeljackpot beim 2. Gewinnrang und zwar im Juli 2006, im Mai 2012 sowie im Juni 2014. 
Hier noch ein paar weitere Fakten zum Fünfer + Zz:
Den bisher höchsten Gewinn gab es ebenfalls nach einem Doppeljackpot am 23.07.2006 in Höhe von 464´021.- Euro. Der tiefste Gewinn resultierte am 4. April 1999, als gleich 65 Spielteilnehmer nur je 3´844.- (umgerechnet von Schilling) erhielten. Am meisten Fünfer mit Zusatzzahl wurden am 17. Juni 1998 erzielt, als 80 Spieler diesen Gewinnrang erreichten. Bei den bisher 2´725 Ziehungen gab es erst 88-mal keinen 5er + Zz. 
25.03.2018 Lotto : 1000. Lotterien-Miilionär
Die Österreichischen Lotterien feiern mit dem heutigen Gewinner (win2day/Web) den 1'000. Lotterien-Millionär. Seit September 1986 gab es exakt 927 neue Euro-Millionäre bei Lotto 6 aus 45, 36 in der Klassenlotterie, 32 bei EuroMillionen und 5 beim Joker. Schilling-Gewinne vor 2002 wurden in Euro umgerechnet. Die Gewinnhöhe reichte von 1 Million bis zu 55.6 Millionen Euro. Die 13 höchsten Gewinne (im zweistelligen Millionenbereich) gab es bei den EuroMillionen.
01.01.2018 Lotto : Statistiken 2017
Das vergangene Lottojahr 2017 finden Sie unter Statistik Vorjahr >> und eine Tabelle der Gewinne pro Jahr gibt es auf unserer Partnerseite Lotto24.ch >>
...frühere News >>
 
 
6richtige.atImpressumDisclaimer / Datenschutzhinweis